Demo Projekt 6K wide

Video – Demo Projekt 6K wide

Tools

Bedienungsanleitung

Ein bestimmtes Bild anzeigen

  1. Wählen Sie im Optionsfeld ‚Tag‘ den gewünschten Tag.
  2. Wählen Sie im Optionsfeld ‚Bild‘ den gewünschten Bildtyp aus (Blickrichtung, Zoomstufe, Auflösung, etc.).
  3. Im Bildwahlfeld werden alle Bilder des gewählten Tages mit deren Uhrzeit aufgelistet. Klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit und das Bild wird angezeigt.

Schaltfläche um vom gewählten Tag das letzte Bild innerhalb der mit ‚Zeitauswahl‘ gewählten Zeitspanne anzuzeigen.

Schaltfläche um vom gewählten Tag das erste Bild innerhalb der mit ‚Zeitauswahl‘ gewählten Zeitspanne anzuzeigen.

Schaltfläche um das in der zeitlichen Reihenfolge nächste Bild anzuzeigen.

Schaltfläche um das in der zeitlichen Reihenfolge vorherige Bild anzuzeigen.

Bilder als Zeitraffervideo anzeigen

Wenn Sie auf die Schaltfläche ‚Start‘  klicken, werden die Bilder sequentiell in den Browser geladen und angezeigt. Die Anzeige können Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche ‚Stop‘ wieder anhalten. Wie und welche Bilder angezeigt werden, können Sie über die folgenden Optionen steuern:

  • Wählen Sie im Optionsfeld ‚Tag‘ den gewünschten Tag, von dem die Bilder angezeigt werden sollen.
  • Wählen Sie im Optionsfeld ‚Bild‘ den gewünschten Bildtyp aus (Blickrichtung, Zoomstufe, Auflösung, etc.).
  • Mit der Schaltfläche ‚Überblenden‘ können Sie steuern, ob aufeinander folgende Bilder beim Wechsel überblendet werden sollen. Ein Klick auf die Schaltfläche wechselt zwischen den beiden Modi hin und her. Bei raschen Bildfolgen und je nach Leistungsfähigkeit Ihres Rechners kann es sein, dass das Überblenden nicht richtig funktioniert. Wählen Sie in diesem Fall eine langsamere Bildfolge oder schalten Sie das Überblenden aus.
  • Die Geschwindigkeit mit der die Bilder angezeigt werden können Sie über die Schaltflächen ‚Schneller‘ und ‚Langsamer‘ steuern. Jeweils ein Klick auf ‚Schneller‘ erhöht die Geschwindigkeit, ein Klick auf ‚Langsamer‘ verlangsamt sie. Die Geschwindigkeit ist begrenzt auf max. 5 Bilder pro Sekunde und min. 0.5 Bilder pro Sekunde.
  • Mit den Schaltflächen ‚Zeitauswahl‘ können Sie steuern, aus welcher Zeitperiode die Bilder angezeigt werden. Wählen Sie z.B. ‚von 08:00 bis 10:00‘ aus, werden nur Bilder angezeigt, die innerhalb dieser Zeitspanne aufgenommen wurden. Ist der Zeitpunkt 10:00 Uhr erreicht, werden wieder die Bilder ab 08:00 Uhr angezeigt.
  • Bilder können auch über mehrere Tage fortlaufend angezeigt werden. Das Optionsfeld ‚Starttag‘ bestimmt dabei den ersten Tag und ‚Endtag‘ den letzten Tag in dieser Sequenz.
  • Im Optionsfeld ‚Bildintervall‘ können Sie festlegen, welches Bild als folgendes Bild angezeigt wird. Wenn Sie z.B. ‚10 min‘ wählen, wird als folgendes Bild jenes angezeigt, das 10 min nach dem aktuell angezeigten aufgenommen wurde (sofern dieses Bild vorhanden ist).
  • Speziell verhält sich die Wahl des Bildintervalls ‚1 Tag‘. Hierbei werden alle Bilder vom Start- bis zum Endtag in der Bildliste aufgeführt zu dem Zeitpunkt, des vorher angezeigten Bildes. Beispiel: Wird das Bild von 14:15 Uhr angezeigt und dann der Bildintervall ‚1 Tag‘ gewählt, werden alle Bilder der gewünschten Tage in die Liste geladen, die jeweils um 14:15 Uhr gespeichert wurden.

Code für externes Bild

Um das aktuelle Webcambild in Ihre Projektseite einzubinden, müssen sie nur einen der unten angeführten Codebeispiele in Ihren HTML-Code kopieren.

500×280 Pixel

600×337 Pixel

700×393 Pixel